Mittwoch, 1. März 2017

Ein düstres Omen

Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer. Joachim Ringelnatz


Versäumen selbst zu denken.
Sie lassen sich schön lenken.
Ich mußte gar erkennen:
Wie sie der Storch nach rennen.
Sie blöken Petry Heil
Die Frauke, die ist geil.


Da gibt’s den Taxifahrer Tohr,
der sein Verstand an Storch verlor.
Jetzt läuft er rum mit Spatzenhirn,
ich rufe: Himmel, Arsch und Zwirn.
Wer hat in dein Gehirn geschissen,
du könntest es doch besser wissen.

Ob Storch, ob Gauland, Petry, Höcke
Sie treiben zwischen Menschen ihre Pflöcke.
Sie schrein nach Deutschtum, treues- braunes Pack
Und üben schon den Marsch ins Reich, zack zack.
Du glaubst, sie brauchen dich, den Droschkenkutscher?
Sie nutzen dich als Fahnenträger, dummer Lutscher.

Und sind sie einmal an der Macht
Bist du der Mohr und endlich aufgewacht.
Dann darfst du kämpfen um dein Mindestlohn
Und Frauen stehn am Herd, dass wird ihr Fron.
Der deutsche Rassenpass, er wird zur Pflicht
Die Menschenwürde hat dann kein Gesicht.

An Grenzen wird auf Kind und Frau geschossen.
Und auf den Straßen schallen Stiefel der Genossen.
Dein Enkel steckt in deutscher Uniform.
Wer anders denkt gehört nicht mehr zur Norm.
Ein düstres Omen und der Wahn?
Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Haben Sie wenigstens...
Haben Sie wenigstens Ihre Inhalte gesichert? Ich schwöre...
NeonWilderness - 3. Jun, 15:21
Ja, aber wo kann man...
Ja, aber wo kann man denn dann Ihre Gedichte lesen?
iGing - 3. Jun, 15:00
Der Bauernhof
ich bin nicht umgezogen, in Gedanken wird es immer...
Ostseemöwe - 3. Jun, 11:40
Noch ein schönes Gedicht...
Noch ein schönes Gedicht zum Abschied von twoday? Wohin...
iGing - 2. Jun, 07:23
Der Bauernhof
Gemächlich fällt die Nacht vom Bauernhof und silbrig...
Ostseemöwe - 1. Jun, 20:00

Links

Suche

 

Status

Online seit 3535 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Jun, 11:17

Credits


allgemeines und Impressum
das bin ich in diesem Moment
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren